Blogbeiträge zum Thema Reiselust

Travel far enough,

you will meet yourself.


 

Hier findest du alle Blogbeiträge rund ums Reisen.


Unser Fazit: Roadtrip 2017

Seit zwei Tagen sind wir wieder zu Hause in Hamburg. Grauer Himmel, dunkle Tage und morgen wieder zur Arbeit. Danke Jetleg, dass du jetzt unser Begleiter bist.

Da werfen wir lieber mal einen Blick zurück. In die Wüste Arizonas, die uns so vielfältige Fascetten gezeigt hat. Viele, riesige Kakteen und so gar keiner wie der andere. Dann wieder saftiggrüne Wiesen mit gelb-verfärbten Bäumen, die sich in den tiefblauen Seen spiegeln. Was für ein Kontrastprogramm!

Wir ziehen mit dir Bilanz und geben einen ersten Einblick in unsere Fotos.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Koffer, Reisetasche & Co.

Was soll ich für einen Roadtrip eigentlich für ein Gepäckstück nehmen: Koffer oder Reisetasche?

Immer wieder werden wir gefragt, was wir für unsere Reisen eigentlich überhaupt nutzen. Welcher Koffer, welche Tasche, und wie organisiert ihr euch unterwegs?


Wir stellen dir einige unserer wichtigsten Reisebegleiter vor, die dir unterwegs garantiert jeden Roadtrip erleichtern.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Rucksack: für Hiker & Fotografen

Stativ, Slider, 2 Kameras, diverse Akkus 3 Liter Wasser... ich könnte noch länger so weitermachen. Aber fest steht: mein Rucksack braucht Stauraum.

Nach langem hin und her habe ich mich endlich für ein neues Modell entschieden. Und nach den ersten Einsätzen kann ich sagen: es war eine gute Entscheidung.

 

Hol dir Inspiration für deinen nächsten Trip mit Rucksack.

mehr lesen 0 Kommentare

5 Dinge, die zu Hause bleiben

Alle reden immer davon, was du unbedingt auf deiner Reise dabei haben musst. Packhilfen, Packlisten, Kofferinhalte und Anleitungen zum perfekten Handgepäck. Gut und schön!

Aber keiner spricht davon, was auf jeden Fall zu Hause bleibt. Wir schon! Nach etlichen Wochenend- und Roadtrips haben wir herausgefunden, welche Sachen auf jeden Fall zu Hause bleiben können. Wenn ihr noch mehr über uns erfahren wollt, dann ist das DIE Gelegenheit.

 

Neugierig?

mehr lesen 2 Kommentare

Panik beim Hiken

Angst. Schweiß. Mein Herz schlägt schneller. Mein Atem stockt und geht dann wieder unkontrolliert schnell. Bum. Bum. Bum. Mein Herz wird immer schneller. Ich schaffe das alles nicht. Tränen laufen über mein Gesicht. Ich bin am Ende.

 

Dies ist ein Auszug. Ein Auszug aus der Panikattacke, die ich während eines Hikes in Utah erlebt habe.

Auch bei hikelust läuft nicht immer alles nach Plan. Was passiert ist, liest du hier.

mehr lesen 0 Kommentare

Fotoprojekt No. 7: typisch Südwesten USA

Seit unserer ersten Reise sind wir verliebt. Verliebt in diese tolle Landschaft, diese Natur, dieses Gefühl von absoluter Freiheit. Der Südwesten hat uns süchtig gemacht. Und das sind wir seit Jahren. Und vermutlich hört diese Sucht auch nie wieder auf. Muss sie auch gar nicht.

 

Aber was ist eigentlich so typisch Südwesten? Wir zeigen´s dir - in 10 Punkten.

mehr lesen 0 Kommentare

Blogparade: 1 Roadtrip - 10 Bilder

Jeder Trip in den Südwesten ist ein Roadtrip. Jeder Roadtrip ist anders und doch haben sie alle etwas gemeinsam. Dieses tolle Gefühl von Freiheit und der unendlichen Weite.

 

Für eine begrenzte Zeit ist der Mietwagen unsere Basis, unser kleiner Lebensraum auf vier Rädern. Wir gewähren euch einen Einblick in einen typischen Roadtrip in nur zehn Bildern.

 

Los geht´s.

mehr lesen 0 Kommentare

St. George - Red Cliffs

Saint George war für uns jahrelang nur so etwas, wie der Ort zwischen Las Vegas und Kanab, in dem wir gut Mittag essen konnten.

 

Während unserer Reisvorbereitungen in 2017 fiel uns jedoch eine Szenerie ins Auge, die uns wirklich sehr gefallen hat... und die wir zum Anlass genommen haben, in St. George mal etwas genauer hinzusehen!

Ferab der Touristenströme hat sich uns hier ein kleines Paradies erschlossen.

mehr lesen 1 Kommentare

What´s in my bag - Imkes Rucksack

Immer wieder werden wir gefragt, was wir auf einem Hike eigentlich so alles dabei haben. Und das ist weniger als vielleicht vermutet - zumindest ist das bei Imkes Rucksack der Fall. 

 

In meinem Rucksack befinden sich nämlich weniger als  10 Dinge. Wie kann das denn gehen, fragst du dich? Einfach weiterlesen.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Qual der Wahl: der Rucksack

„Mach es kurz“, dachte ich mir, „das ist keine große Wissenschaft.“. Ich lag wohl falsch. Mein Problem: Mein Rucksack ist zu klein geworden und ein neuer muss her. Als hikender Fotograf oder fotografierender Hiker sind unsere Anforderungen an einen anständigen Rucksack mehr, als nur Tragekomfort und Optik. Aber was benötigen wir, und welche Rucksäcke kommen in Frage?

 

Wir lassen dich teilhaben an unserer (teilweise) frustrierenden Suche. Mit Chance auf ein Happy-End.

mehr lesen 0 Kommentare

Roadtrip 2017 Part 2 - manchmal muss man einfach Glück haben

In diesem Jahr hätten wir nach unserem Roadtrip im Juni überhaupt nicht mehr damit gerechnet, dass es uns im selben Jahr nochmal über den großen Teich bringt. Aber manchmal muss man einfach Glück haben. Und davon hatten wir verdammt viel.

 

In zwei Wochen einen Mini-Roadtrip zu planen ist etwas kniffelig. Was das Ergebnis ist, erfährst du hier.

mehr lesen 0 Kommentare

Top 5 für einen unvergesslichen Roadtrip

 

Unendliche Weiten, die Welt liegt dir zu Füßen - du entscheidest, wohin dein Weg dich führt. Das ist das pure Freiheitsgefühl - the American Dream.

 

Wie wird dein Roadtrip zu einer unvergesslichen Reise?

Hier gibt´s unsere Top 5 Empfehlungen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Missing hiker - DAS könnte gefährlich werden

Aktuell werden im Joshua Tree und im Grand Canyon National Park Hiker vermisst. In beiden Fällen laufen die Suchaktionen auf Hochtouren.

Solche News führen uns immer wieder vor Augen, dass die Natur des Südwestens kein Spielplatz ist. Die Trails der Wüste sind keine Laufstege in Modemetropolen - auch wenn manche Touristen ein anderes Bild vermitteln.

 

Ein Beitrag über die Leichtsinnigkeit manche Reisender.

mehr lesen 0 Kommentare

Polizeikontrolle in den USA

Der Streifenwagen hinter dir nimmt dich ins Visier. Du spürst ganz genau die Blicke des Officers. Durch den Rückspiegel siehst du eine Handbewegung und ein paar Sekunden später leuchtet das Licht des Polizeiwagens auf.

 

Welcome to an american Polizeikontrolle.

 

Hier erfährst du die wichtigsten Do´s and Dont´s, damit du deinen Roadtrip weiterhin genießen kannst.

mehr lesen 0 Kommentare

Sturz im Slotcanyon | Die Geschichte von Randy und Andy

Ich habe lange überlegt, welchen Namen diese Geschichte tragen könnte. Unzählige hatte ich dazu im Kopf, unzählige Ideen, wie das Erlebte zu erzählen wäre. Unzählige Gedanken und unzählige Gefühle. Ich konnte mich schlichtweg nicht entscheiden.

 

Dies ist die Geschichte von Randy und Andy – zwei Menschen, mit denen wir vermutlich im normalen Alltag nie ins Gespräch gekommen wären.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Aus und vorbei | The roadtrip is over

Aus und vorbei. Noch ein letztes Mal bläst uns dieser warme Fön ins Gesicht. Noch ein letztes Mal klopfen wir unserem Mietwagen hinten auf die Heckscheibe. Das war´s. Das war unser Roadtrip.

Unterschiedliche Gefühle bewegen uns - einige davon intensiv, einige davon eher beiläufig. All die Erlebnisse laufen noch einmal vor unseren Augen ab. Was haben wir alles gesehen! Und wen haben wir alles getroffen! Unvorstellbar, dass erst drei Wochen vergangen sind.

Aus und vorbei -

jetzt geht es nach Hause, the Roadtrip is over.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Vorfreude ist doch die schönste Freude - oder doch nicht?

Ich weiß ja nicht, wie es dir vor einem Urlaub geht, aber ich durchlebe in den letzten Tagen vorher ein ziemlich große Bandbreite an Gefühlen. Von panisch (Mist, ich habe vergessen, mir einen Bikini zu kaufen) bis total ängstlich (Schaffen wir tatsächlich in so kurzer Zeit, umzusteigen) und total nervös (Ich kann einfach nicht einschlafen!). Das kann für eine Beziehung schon mal ein kleiner Realitätstest sein.

 

Wie schaffen wir es trotzdem, friedlich Hand in Hand in den Flieger zu steigen? Lies gern weiter.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Travel-no-go No. 2 | Pre-boarding

Die Reise geht los - endlich! Darauf haben wir so lange gewartet. Und trotzdem wird der Schritt ins Flugzeug durch einen bitteren Beigeschmack geprägt.

Im zweiten Teil unserer Beitragsreihe erzählen wir dir davon, dass du erst behindert aussehen musst, um als behindert akzeptiert zu werden. Ansonsten wird dir unterstellt, du würdest dir was erschleichen. Für uns immer wieder einen Aufreger wert, wenn es ums Pre-Boarding geht.

mehr lesen 5 Kommentare

Von Sinnen durch die USA | Riechen

All doors in Park and Crosscheck!   

 

Der erlösende Satz klingt wie ein Gedicht in meinen Ohren. Nach zehn Stunden im Flugzeug ist es endlich so weit und ich kann endlich wieder einen Fuß auf das gelobte Land setzen.

Wir saugen die Zeit in den USA mit allen Sinnen auf. Lust auf Fernweh?

mehr lesen 2 Kommentare

Travel-no-go No. 1 | Sitzplatzreservierung

Wir leben und reisen mit Handicap. Wir kennen das - seit Jahren und es ist in Ordnung. Und trotzdem gibt es immer wieder Situationen, die uns denken lassen: "Echt jetzt?! Ist Deutschland immer noch so behindert?!"

 

Im ersten Teil unserer Beitragsreihe erzählen wir dir von den Hürden, die wir vorm Antritt der Reise bewältigen müssen - die Sitzplatzreservierung. DER Aufreger unserer letzten Woche.

mehr lesen 8 Kommentare

Happy Easter - oder wie der Osterhase durch die Ghost Town hoppelte

Die Amerikaner können alles und das groß, größer, am größten. Und die Feiertage feiern sie ausgedehnt, laut und vor allem bunt. Egal, ob Valentinstag, Thanksgiving oder Weihnachten – fast alles hat den gleichen Stellenwert und wird ausgiebig gelebt. Aber das die Amerikaner die Feiertage auch in Ghost Towns feiern, das war mir neu.

 

Wie ich Ostern in den USA erlebt habe, liest du in meinem Erfahrungsbericht aus Kalifornien.

mehr lesen 0 Kommentare

Was wir von Reisen mitnehmen (Part 1)

Was bleibt, wenn eine Reise vobei ist?

 

Unzählige Fotos, Selfies, Hotel- und Essensbilder, ein paar wenige kitschige Andenken und einige Shoppingtribute. Und dann sind da diese kleinen Dinge, die Alltagsgegenstände, die wir seit Jahren mitbringen und damit unsere Erinnerungskiste füllen.

 

Heute werfen wir mit dir einen Blick in unsere Erinnerungen der letzten Reisen. Neugierig?

 

mehr lesen 0 Kommentare

So reist du dich glücklich | Vom Finden des persönlichen Reisestils

Reisen kann manchmal ganz schön anstrengend sein - aber nur dann, wenn du nicht so reist wie es dein Stil erlaubt.

 

Auf Reisen erreiche ich schon nach kurzer Zeit den Urlaubsmodus und verschwende kaum noch einen Gedanken an den Alltag zu Hause. Aber das war nicht immer so.

 

Wie das geht, erfährst du hier.

mehr lesen 1 Kommentare

Update Roadtrip 2017

Wahnsinn, die ersten zwei Monate des Jahres 2017 sind schon vorbei. Und plötzlich blicken wir auf unseren Countdownzähler und es sind sogar noch weniger als 100 Tage bis zu unserem nächsten Roadtrip.

 

Es ist also an der Zeit, konkreter Pläne zu schmieden. So langsam gehen wir ins Detail, was die Aktivitäten an den einzelnen Tagen angeht. Schau dir an, was wir für uns die kommende USA-Reise vorgenommen haben.

mehr lesen 3 Kommentare

Nützliche Hilfsmittel für Reisen | Top 5

Ich packe meinen Koffer ...

... und nehme mit ...

 

Auf Fernreisen landen bei uns immer wieder die selben Hilfsmittel im Koffer - weil sie sich einfach bewährt haben. Wir zeigen dir unsere Top 5 an Reisegadgets, die bei unseren Reisen auf keinen Fall fehlen dürfen.

mehr lesen 0 Kommentare

Autounfall in den USA - und jetzt?!

Die endlosen Highways der USA können wunderschön sein, manchmal können sie sich aber auch ziehen wie Kaugummi. Die versteckten Scenic Byways laden zum Träumen ein, manchmal kann aber die Tour auf dieser Strecke zum Alptraum werden.

 

Das ist mir passiert. Ein Autounfall, genauer gesagt ein Wildunfall. Mitten in Utah, auf dem Highway 12.

mehr lesen 0 Kommentare

12 amerikanische Dinge, die wir in Deutschland vermissen

Manchmal sind es Kleinigkeiten, die die größte Bedeutung haben. Es sind kleine Dinge, die den Alltag leichter oder schwerer machen. Und es sind viele kleine Dinge, die wir an den USA einfach lieben und nach unserer Rückkehr unheimlich vermissen.

Die USA sind und bleiben unser Traumland. Wir lieben die Menschen und die Landschaft. Gern würden wir einige Dinge nach unserem Urlaub einfach mit in den Koffer packen. 

 

Wir erzählen dir, welche zwölf amerikanische Dinge uns am meisten in Deutschland fehlen.

mehr lesen 14 Kommentare

Walking in my shoes

 

Materialismus ist laut Duden eine Lebenseinstellung, die Besitz und Gewinn in den Vordergrund stellt. Wer mich kennt, weiß, dies ist definitiv nicht meine Lebenseinstellung. Viel zu besitzen und dies als Statussymbol zu nutzen, widerstrebt mir.

Aber ich gebe zu, manche Sachgegenstände haben es mir angetan. Und sich von diesen trennen zu müssen, ist ein schmerzhafter Abschied.


mehr lesen 2 Kommentare

DIE Liste - Unsere Routenplanung 2017

DIE Liste ... jeder kennt sie und fast jeder hat sie. DIE Liste an Sachen, die du noch unbedingt tun oder sehen willst. DIE Liste wird nach jedem Urlaub länger und länger

Und aktuell stehen wir vor der Herausforderung, DIE Liste mit unserem Roadtrip 2017 zu kombinieren. Das ist eine Aufgabe!

 


mehr lesen 0 Kommentare

Moin 2017 - Erwartungen und Pläne

Wir sind nicht die Art von Menschen, die sich fest an einem bestimmten Tag etwas vornehmen, zu tun: Aufhören zu Rauchen, mehr Sport machen, gesünder essen und so weiter haben bei uns als Vorsatz nie Einzug gehalten. Warum das verschieben, was dir gut tut? Starte damit sofort jetzt und nicht erst am 1. Tag des Jahres!

Was mag uns 2017 bringen? Viel Arbeit? Viele Reisen? Gesundheit oder Krankheit? Geld oder Nöte?

 

Wir wissen es einfach nicht - wir lassen es auf uns zukommen. Eines steht aber schon fest. Die nächste Reise für 2017 ist schon geplant. Im Mai geht es für uns wieder in den Südwesten. Flug und Mietwagen sind gebucht - an die Routenplanung geht es die nächsten Tage.

Wir sind sicher, wir werden wieder unvergessliche Momente mit nach Hause nehmen. Von jeder Reise lernen wir etwas, jede Reise prägt uns. Und vor allem wird nach jeder Reise die to-do / do-see Liste immer länger. 


mehr lesen 2 Kommentare

Tschüss 2016 - unsere 5+1 Highlights

Wir blicken auf ein aufregendes Jahr 2016 zurück.

 

Auf ein Jahr mit zwei tollen Reisen in die USA. Auf sehr viele tolle Erlebnisse und unvergessliche Momente.

Auf  einzigartige Augenblicke , die wir mit unseren Kameras festhalten konnten.

Wir fassen für dich die erlebnisreichsten und emotionalsten Höhepunkte unserer Reisen in unseren Top 5  des Jahres zusammen. Und zum Schluß erzählen wir dir noch von einem ganz besonderen Urlaubs-Highlight.

mehr lesen 0 Kommentare

Ob Du behindert bist, hab' ich gefragt?!

 

 

 

Endlose Highways, die sich bis zum Horizont ziehen, als seien sie wie Teppichläufer durch die Landschaft verlegt worden. Pulsierende Städte, die in Ausmaß und Angebot unser europäisches Auge schnell an die Überforderung bringen. Und nicht zuletzt die atemberaubende Natur, die für jeden etwas bereithält. Aufzuzählen, was die USA so touristisch für uns zu bieten haben, würde sicherlich Seiten füllen.

 

USA – „Land of the Free!“

mehr lesen 4 Kommentare

Fotoparade 2016

Einen (Halb-)Jahresrückblick in Bildern - wir sind dabei. Und gleichzeitig taucht sofort in uns die Frage auf, wie sollen wir all das Erlebte in nur so wenige zusammenfassen?! 

 

Wir lassen das zweite Halbjahr des Jahres 2016 Revue passieren und zeigen euch aus sechs Kategorien unsere schönsten Bilder.

mehr lesen 7 Kommentare

Das könnte dich auch interessieren...



Kommentar schreiben

Kommentare: 0