Equipment rund um die Fotografie

Fotografieren gehört zu unseren größten Leidenschaften.

Deine auch?

Super, dann bist du hier genau richtig.

 

Und wenn noch nicht - dann lass dich inspirieren und wir helfen dir bei der Wahl deines Equipments.

 


Wir probieren uns ständig neu aus, sind neugierig und wissbegierig. Wir möchten gern gute Fotos machen: eindrucksvoll, stimmungsvoll und authentisch. Und daran arbeiten wir.

 

Wir fotografieren beide mit Spiegelreflexkameras von Nikon. Die beiden gehören also zu unserer Grundausstattung. Seit kurzem mit dabei sind eine Sony für Zeitraffer und eine GoPro für unterschiedlichste Einsätze. Ganz neu in unserem Besitz ist ein Gimbal Mobile. Was wir damit anstellen, wird noch ausgetestet. Ebenso frisch dazu gekommen ist ein Slider für Zeitraffer. Wir werden berichten.




Mehr Infos

Weitere Infos, wie Tutorials, Testergebnisse und Co. findest du auch auf unserem YouTube Kanal.

Hier eine kleine Auswahl.



Aktuelle Blogbeiträge zum Thema Fotografie

Fotoprojekt No. 9: Produkttest Wandbild von ZOR.com

Unsere kleine Vergleichsserie von Wandbildern mit eigenen Fotos geht in die nächste Runde. Dieses Mal testen wir den budgetfreundlichen Anbieter ZOR. Der Platzhirsch für den Massenmarkt ist sicherlich Cewe und für eher gehobene Ansprüche fällt die Wahl meist auf Whitewall oder Saal-Digital. Aber wie sieht es denn mit den kleineren Wettbewerbern aus? Denen, die noch nicht so lange im Geschäft sind?

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fotoprojekt No. 8: Produkttest Wandbild von Fotofabrik.de

Eigentlich ist der Markt für Fotoprodukte in Deutschland in festen Händen. Vielleicht 5 Firmen teilen sich alle wesentlichen Marktanteile untereinander auf. Der Platzhirsch für den Massenmarkt ist sicherlich Cewe und für eher gehobene Ansprüche fällt die Wahl meist auf Whitewall oder Saal-Digital. Aber wie sieht es denn mit den kleineren Wettbewerbern aus? Denen, die noch nicht so lange im Geschäft sind? Wir testen ein Wandbild von Fotofabrik.de

 

 

mehr lesen 10 Kommentare

Die 10 schönsten Sonnenauf- und untergänge im Südwesten

Während unserer Reisen bestimmt das Tageslicht unseren Rhythmus. Zum Sonnenaufgang stehen wir in der stockdunkler Natur und warten auf das erste Tageslicht. Zum Sonnenuntergang sitzen wir auf der aufgeheizten roten Erde und warten darauf, dass die Sonne wieder die Erde küsst. Diese Momente sind uns heilig.

 

Vielleicht können wir dich auch überzeugen, vor Sonnenaufgang aus dem Hotelbett zu klettern und der Sonne beim Aufgehen zuzusehen. Lust?

mehr lesen 2 Kommentare

Beitrag teilen


Das könnte dich auch interessieren...



Kommentar schreiben

Kommentare: 0