Das 1. Mal ... in den National Parks der USA

Wunderschöne Naturgewalten und Weltwunder - das zeichnen die National Parks der USA aus. Ebenso aber auch die zahlreichen Besucherströme, die jedes Jahr diese Wunder betrachten wollen.

Lass dich von Bloggerkollegen in die National Parks quer durch die USA führen.


Das 1. Mal ... Yellowstone National Park

Zwischen Geysiren, Touristenmassen und zahlreichen wilden Tieren finden sich Gerald und Katrin von TravelLens.at wieder und haben sich damit einen Traum erfüllt.

Am besten erkundet man den Park mit wenig Schlaf und zahlreichen Speicherkarten. Und dafür bringt man am besten genug Geduld mit, wenn mal wieder eine Bisonherde die Straße blockiert.

 

Lust auf den ersten National Park der USA?


mehr lesen 0 Kommentare

Das 1. Mal ... Hawaii Volcanoes National Park

Schwarzes Lavagestein, rauchende Vulkankegel und die Chance feuerrot glühende Lava ins Meer fließen zu sehen, damit zieht einer der wohl außergewöhnlichsten Nationalparks der USA seine Gäste in den Bann.

Zwei Tage hat Weg mit Herz den Nationalpark erkunden können und ist dabei kaum aus dem Staunen herausgekommen.


mehr lesen 0 Kommentare

Das 1. Mal ... im Joshua Tree National Park

 

Es gibt kaum einen vergleichbaren Ort, an dem wir so leuchtend die Milchstraße gesehen haben. Die Nächte sind stockdunkel und leise. Die Kulisse mit den skurrilen Bäumen ist einfach perfekt.

 

Wir waren inzwischen drei Mal hier - es war jedes Mal ein einzigartiges Erlebnis.

Komm mit auf unsere eigene Entdeckungseise durch den Park.


mehr lesen 2 Kommentare

Das 1. Mal ... im Titus Canyon im Death Valley Nationalpark

Kennst du den heißesten Ort der USA? Das Death Valley ist sogar der heißeste Ort der Erde. 2013 wurden mit fast 57 Grad die höchste jemals offiziell registrierte Außentemperatur gemessen.

 

Kind im Gepäck haben trotzdem die Fahrt auf der fast 30 Meilen lange Backcountryroad durch den Titus Canyon in dem Nationalpark gewagt und hatten dabei eine Menge Spaß. Lies hier, was sie an dem Tag erlebt haben.


mehr lesen 0 Kommentare

Das 1. Mal ... Rim to Rim im Grand Canyon

Wie fühlt es sich eigentlich an ... hiken im Grand Canyon?

 

In vier Tagen ist Safetravels.de durch den Grand Canyon gewandert - Rim to Rim. Wie sie sich im Dauerregen die Zeit vertrieben haben und was für ein Gefühl es war, nach 4 Tagen aus dem Canyon zu steigen, erfährst du hier.


mehr lesen 1 Kommentare

Das 1. Mal ... im Great Basin National Park

 

Grenzenlose Freiheit lässt sich kaum besser spüren, wenn man mit dem eigenen Auto unterwegs ist, darin reist und lebt.

 

Wenig erwartet und viel mitgenommen haben travel-offthemaps bei ihrem Besuch in dem Great Basin National Park


mehr lesen 1 Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare: 0